Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

...

Ich bin einverstanden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden

  • FVSliderH1D1-001.jpg
  • FVSliderH1D1-002.jpg
  • FVSliderH1D1-004.jpg
  • FVSliderH1D1-006.jpg
  • FVSliderH1D1-007.jpg
  • FVSliderH1D1-008.jpg
  • FVSliderH1D1-010.jpg
  • FVSliderH1D1-013.jpg
  • FVSliderH1D1-016.jpg
  • FVSliderH1D1-018.jpg
  • FVSliderH1D1-027.jpg
  • FVSliderH1D1-032.jpg
  • FVSliderH1D1-034.jpg
  • FVSliderH1D1-037.jpg
  • FVSliderH1D1-045.jpg
  • FVSliderH1D1-046.jpg
  • FVSliderH1D1-051.jpg
  • FVSliderH1D1-053.jpg
  • FVSliderH1D1-055.jpg
  • FVSliderH1D1-058.jpg
  • FVSliderH1D1-062-2.jpg
  • FVSliderH1D1-062.jpg
  • FVSliderH1D1-070.jpg
  • FVSliderH1D1-071.jpg
  • FVSliderH1D1-079.jpg
  • FVSliderH1D1-080.jpg
  • FVSliderH1D1-081.jpg
  • FVSliderH1D1-082.jpg
  • FVSliderH1D1-083.jpg
  • FVSliderH1D1-087.jpg
  • FVSliderH1D1-089.jpg
  • FVSliderH1D1-092.jpg
  • FVSliderH1D1-093.jpg
  • FVSliderH1D1-100.jpg
  • FVSliderH1D1-102.jpg
  • FVSliderH1D1-109.jpg
  • FVSliderH1D1-110.jpg
  • FVSliderH1D1-123.jpg
  • FVSliderH1D1-127.jpg
  • FVSliderH1D1-128.jpg
  • FVSliderH1D1-131.jpg
  • FVSliderH1D1-139.jpg

Volleyball - Damen 1 - Saisoneröffnung mit Heimspiel am Samstag in Auringen

Am kommenden Samstag ist um 20 Uhr der VfL Marburg zu Gast in der Auringer Mehrzweckhalle. Zuschauer sind natürlich wie immer herzlich Willkommen! Marburg war in den vergangenen Spielzeiten immer ein attraktiver Gegner, der den Naurod Damen alles abverlangt hat. So ist dieser Saisonauftakt die erste Möglichkeit zur Standortbestimmung, die bei den Vorbereitungsturnieren aufgrund der wechselnden Besetzungen und fehlenden Neuzugängen noch nicht möglich war.

Neu im Team sind die beiden Zuspielerinnen Janina Hecht vom Oberliga-Absteiger der TG Groß-Karben und Youngster Anna Kreusel (Jugenspielrecht bei TuS Kriftel). Vom Ligakonkurrenten USC Gießen hat sich kurzfristig Angreiferin Michèle Roux den Wiesbadenerinnen angeschlossen. Von der TuS Nordenstadt kommt Mittelangreiferin Vanessa Wilhelmi, ebenso wie last-minute-Neuzugang Francesca Lo Sardo. Für Konkurrenz auf der Liberoposition sorgt die aus Bommersheim kommende Eva Schwab.

Aus unterschiedlichsten Gründen stehen in der nächsten Saison die langjährige Universalspielerin Cinja Polenske, Mittelangreiferin Lea Hohmann, Angreiferin Nina Haupt, Zuspielerin Sara Hambach und Universalspielerin Caro Gorges nicht mehr für die TG Naurod auf dem Spielfeld.
 

TG Naurod - VfL Marburg
Samstag, 21.09.2019
Spielbeginn 20 Uhr
Mehrzweckhalle in Wiesbaden-Auringen

Volleyball - Damen 1 - positive Eindrücke bei erstem Saisonvorbereitungsturnier

Am 24.8. stand das erste Vorbereitungsturnier auf die neue Saison 2019/2020 auf dem Programm. Ein knackiges Turnier mit 3 Spielen à 3 Sätze hatte Ligakonkurrent TSV Auerbach auf die Beine gestellt. Die Oberliga-Damen der TG Naurod waren mit 3 der 4 Neuzugänge am Start, die sich alle sehr gut in die Mannschaft einfügten.

Volleyball - Herren 1 - TGN Herren schlagen in der kommenden Saison in der Regionalliga auf!

Seit gestern steht es fest:

Durch Verzicht der TG Rüsselsheim auf einen Startplatz für die kommende Saison in der Regionalliga Südwest, rücken die TGN-Volleyballer der 1.Herrenmannschaft in die vierthöchste Spielklasse nach.
Somit können sich Interessierte in der kommenden Saison auf Regionalligavolleyball in Naurod freuen.

Volleyball - Herren 1 - Knappe Niederlage in der Relegation

TV Sebamed Bad Salzig - TG Naurod 3:1 (25:19, 19:25, 25:23, 25:21) Trotz der Ausfälle der Stammspieler Fabian Pilz (Diagonal) und Tom Bez (Außen/Annahme), die durch Alessandro Sciara, Felix Wagenknecht und Andreas Schneider dennoch gut vertreten wurden, konnte das Relegationsspiel gegen den TV Bad Salzig sehr offen gestaltet werden. Nach holprigem Start im ersten Satz und dem damit verbundenen 5 Punkte Rückstand konnte man sich durch eine Angabenserie wieder zurück kämpfen und ausgleichen.

Volleyball - Herren 1 - Relegationsspiel um Nachrückerplatz in die Regionalliga

Durch den Verzicht des Tabellenzweiten TG Hanau, dürfen die Herren 1 der TG Naurod am Sonntag den 07.04.19 in einem einzigen Relegationsspiel um den Aufstieg in die Regionalliga spielen und somit die ohnehin schon super gelaufene Saison krönen. Gegner ist der TV sebamed Bad Salzig. Spielbeginn: 16 Uhr Wo: Großsporthalle Boppard Adresse: Auf der Zeil 20, 56154 Boppard. Wir freuen uns über lautstarke Unterstützung in der Fremde!!! Also nicht lange überlegen und mitkommen! Wer nicht weiß wie er hinkommt kann sich gerne bei uns melden. Es wird sich schon irgendwas organisieren lassen. Für die zuhause bleibenden: Drückt uns die Daumen! Eure Herren 1 - Volleyballer.

Volleyball - Herren 1 - Ein verdienter 3. Platz in der Oberliga

TG Naurod - VC Ober-Roden 3:1 (25:23, 23:25, 25.14, 25.18)

 

Es war der letzte Spieltag einer sehr gelungenen Saison für die Mannschaft der TG Naurod, trotz vieler Ausfälle und Verletzungen.

Die Werbetrommel wurde zuvor intensiv gerührt und siehe da, es kam hoher Besuch.

Der Oberbürgermeister von Wiesbaden Sven Gerich und Ortsvorsteher Wolfgang Nickel kamen, um das abschließende Spiel der Nauroder Jungs gegen den VC Ober-Roden zu verfolgen.

Ebenso kamen viele Zuschauer, Freunde und Familie, um uns noch einmal lautstark zu unterstützen.

Volleyball - Damen 1 - Schiedsrichterchaos endet mit souveränen 3 Punkten

Nachdem bereits in der Vorwoche gesicherten Klassenerhalt wollte man die Saison mit einem positiven Abschluss beenden. Dies ist mit einem deutlichen Sieg beim bereits feststehenden Absteiger von der TG Groß-Karben auch souverän gelungen. Der spannendste Moment des abends stellte sich vor der Begegnung ein. Wie so oft in dieser Saison gab es Probleme mit dem ersten Schiedsrichter… es war einfach keiner da. Der eingesetzte Schiri gab nach telefonischer Rückfrage an nichts von seinem Einsatz zu wissen. So musst ein möglichst adäquater Ersatz gefunden werden. 

 

 

Volleyball - Herren 1 - Naurod verliert, sichert aber Platz 3

USC Gießen - TG Naurod 3:2 (24:26, 23:25, 25:22, 25:17, 15:12)

 

Am vorletzten Spieltag der Saison reisten 7 übergebliebene Nauroder nach Gießen zum Tabellenfünften. Für Naurod ging es darum Platz 3 zu sichern und die Chance auf Platz 2, sollte Hanau patzen, aufrecht zu erhalten.

Das Spiel erwies sich als ein ansehnliches Duell auf Augenhöhe, das den Gießener Fans und 2 mitgereisten Naurodern, die nach dem zuvor stattgefundenen Stadtderby, Gießener SV 2 vs USC Gießen 3, geblieben sind und durch einige Spieler ergänzt wurden, gute Samstagabendunterhaltung bot.

Volleyball - Damen 1 - Verdienter Sieg gegen Kassel sichert den Klassenerhalt

Nach zwei knappen 2:3-Niederlagen gegen den Tabellenführer Hanau und den direkten Verfolger Waldgirmes mussten beim letzten Heimspieltag drei Punkte her, um ganz sicher die Liga zu halten. Dass der Tabellenvorletzte TV Jahn Kassel aber nicht zu unterschätzen ist, hat bereits das Hinspiel gezeigt, als Naurod verdient mit 1:3 verlor. Doch die Motivation und der Wille waren groß. So lieferten sich Naurod und Kassel ein spannendes Duell, aus dem der Gastgeber letztlich als Sieger hervorging. Mannschaft, Trainer und Publikum waren hochzufrieden und wichtige drei Punkte wanderten auf das Nauroder Punktekonto. So kann auch das letzte Spiel gegen Tabellenschlusslicht Groß Karben ganz entspannt angegangen werden – ein Platz im Oberliga-Mittelfeld ist den Damen 1 der TGN bereits sicher.