Naurod vs. TuS 1883 Nordenstadt

 

Fulminante Rückrunde – letztes Spiel 6:1 für die Nauroder A2


Auch ihr letztes Spiel der laufenden Saison entschieden die Nauroder A2-Schüler klar für sich. In gewohnter Besetzung gaben sie nur den Punkt des Doppel Peter Buchwaldt/ Luis Stock ab. Ansonsten wurden alle Einzel souverän nach Hause gebracht.

Betrachtet man die Bilanzen, so wird deutlich, welch starke Rückrunde die A2-Schüler in der Kreisliga bestritten haben. Das Doppel Leander Molitor/ Lenny Bartosch führt schon seit Wochen die Rangliste an.

Vor allem Luis Stock sei hier erwähnt, der als Neuling in die Mannschaft kam, zunächst häufig seine Punkte den Gegnern überlassen musste, aber im Verlauf der Saison seine Leistung immer weiter steigern konnte, so dass er insgesamt mit einer Bilanz von 6:12 die Saison abschließt. Vergleicht man die Vor- und Rückrunde der Spieler-Rangliste ergibt sich eine Differenz von zehn Plätzen Unterschied. Peter Buchwaldt, der auch seine erste Saison fest in einer Mannschaft spielt, kommt am Ende auf eine Gesamtbilanz von 14:8. Leander kann seine Saison mit einem 8. Platz in der Spieler-Rangliste gesamt abschließen, Lenny belegt hier Platz 15.

So kann man insgesamt betrachtet von einer wirklich erfolgreichen Saison dieser neu formierten Mannschaft sprechen. Schließen sie doch diese mit dem 4. Tabellenplatz ab; in der Rückrundentabelle stehen die Nauroder sogar am ersten Tabellenplatz.

A2-Schüler: Lenny Bartosch, Peter Buchwaldt, Leander Molitor, Luis Stock mit ihrem Trainer Andreas Hansetz

   
© Turngemeinde 1890 Naurod e.V.