Meisterlich beendet

Nachdem nun die Herren 1 an ihrem vorletztem Spieltag verloren hatten, wollten sie nun beweisen das dies nur ein kleiner Ausrutscher war. Im Letzten Spiel der Saison wollten die Nauroder Eisenbieger nun allen noch mal zeigen, das sie immer noch motiviert Volleyball spielen können. Mit Nordenstadt als Gegner sollte dies eigentlich auch möglich sein, da die Jungs aus Nordenstadt zu unseren Freunden der Liga gehören, konnte es aber auch leicht passieren das man da vielleicht zu locker ins Spiel geht, außerdem war unser Abwehrhase Tim etwas kränklich und musste sich das Spiel vom der Ersatzbank anschauen und Becky die graue Eminenz in der Mitte konnte an diesem Tag leider auch nicht, deswegen gabs vor dem Spiel ne klare Ansage, „ Gas geben und zeigt was ihr könnt“

Im ersten Satz, zeigte sich gleich wer hier die Zügel in der Hand hält, Nordenstadt hatte große Probleme die Annahme vors an Netz zu bringen und wir nutzten dies natürlich aus. Mit einem riesigen Polster an Punkten, führten wir den Punktekampf an, ohne dabei in Gefahr zu geraten das Nordenstadt etwas daran ändern könnte. Der 1. Satz war also unser und somit ging es gut gelaunt in den 2. Satz, zwar konnte sich Nordenstadt einen gewissen Vorsprung erkämpfen, dieser war aber nur von kurzer Dauer, mit einer kleinen Bewegung unsere Gaspedals, machten wir die Punkte wieder weg und holten uns mit 10 Punkten Vorsprung auch den 2. Satz. Der 3. Satz war dann eigentlich schon sicher in unserer Hand, den der Kampfgeist auf Seitens Nordenstadt, konnte den Herren 1 nichts mehr entgegen bringen. 3-0 für die Herren 1 aus Naurod hieß es wieder einmal und so sah man in zufriedene Gesichter die die Schmach gegen Eintracht ohne größere Probleme weggesteckt hatten.

Danach ging es noch mit Nordenstadt zusammen zum grillen, die Jungs aus Nordenstadt hatten eine Grillfest organisiert, wo sie uns mit eingeladen hatten. Man was soll man da sagen, das Bier hat geschmeckt, die Steaks waren extrem lecker und die Sonne hat ihr bestmögliches getan damit es auch noch sommerlich warm war. Vielen Dank für diesen genialen Nachmittag….wir werden uns in ähnlicher Form noch dafür bedanken ;O)

 

Und nicht das wir es vergessen zu erwähnen, vielen Dank an unsere Mädels die uns am Spielfeldrand angefeuert haben!!!!!

   
© Turngemeinde 1890 Naurod e.V.