Tischtennis Kreisliga A2-Schüler

Naurod vs. TuS Et. Wiesbaden 

A2-Schüler spielen weiterhin eine gute Rückrunde


Zu Gast beim TuS Et. Wiesbaden punktete diesmal im Doppel das hintere Paarkreuz mit Peter Buchwaldt und Luis Stock. Die Führenden der Doppel-Rangliste, Leander Molitor und Lenny Bartosch, mussten die Punkte diesmal dem Gastgeber überlassen, so dass es vor den Einzeln 1:1 stand. In der ersten Einzelrunde konnte nur Lenny nicht gegen eine starke Nummer 1 der Gegner nicht gewinnen; Leander, Peter und Luis brachten ihre Spiele nach Hause. In der nächsten Einzelrunde verlor auch Leander gegen die Nummer 1 des Gastgebers in vier Sätzen. Lenny konnte seinen Gegner klar in drei Sätzen schlagen, Peter musste allerdings nach einer Führung von zwei Sätzen bis zum erlösenden 11:9 aus seiner Sicht warten, um seiner Mannschaft erneut zu einem Sieg zu verhelfen. Hatten die A2-Schüler in der Vorrunde noch eine 3:6 Niederlage gegen TuS Et. Wiesbaden hinnehmen müssen, konnten sie diesmal das Ergebnis spiegeln und gewannen 6:3.


Drucken   E-Mail